Fortbildung Herzenssprechstunde

Das Projekt Landesinitiative "Neue Nachbarschaften - engagiert zusammen leben in Rheinland-Pfalz!" setzt die Qualifizierung mit der Mitentwicklerin der Herzenssprechstunde, Frau Karin Nell als Referentin um.
 
Die Herzenssprechstunde ist eine schöne kreative Zugangsform zu Menschen, die sonst nicht immer im Mittelpunkt stehen und bei herkömmlichen Formen des Gesprächs oder des Fragens nicht so gut erreicht werden. Es ist insbesondere ein gutes Medium für ältere und für einsame Menschen, die durch die kreativen Elemente angesprochen werden, mit Menschen in Kontakt kommen und so auch eigene Erfahrungen oder Erinnerungen einbringen. Die Herzenssprechstunde bietet einen besonderen Raum für das, was Menschen am Herzen liegt.
 
Anbei der Hinweis auf die aktuellen drei Termine (siehe Dokumente) zu Fortbildung in 2020 - am 29.10. in Kaisersesch, am 19.11. in Montabaur und am 07.12. – hier steht der Ort noch nicht fest.
 
Die Corona-Regeln finden Anwendung. Die Qualifizierungen sind je nach Örtlichkeit für 15-20 Personen vorgesehen. 
 
Anmeldungen nur direkt bei der BaS mit dem beigefügten Formular.

Infos

Vom 29.10.20 bis 07.12.20
Montabaur
Anmeldung erwünscht