Wanderung des Seniorenbüros "Die Brücke" zwischen Eschbach und Gemmerich

Die Wandergruppe des Seniorenbüros „Die Brücke“ 
 lädt ein zur Wanderung zwischen Eschbach und Gemmerich 
 
                            am Mittwoch, 26.02.2020.
 
Uhrzeit:              10.00 Uhr
 
Treffpunkt:        Parkplatz am Hotel Zur Suhle in Eschbach
 
 Navi:                  56357  Eschbach, Talstraße  2
 
Anfahrt:
Von St. Goarshausen, über Wellmich in Richtung Dahlheim, nach ca. 3 km rechts ab nach Weyer und dann links ab nach Eschbach. (St. Goarshausen - Nochern ist gesperrt).
Von Nastätten nach Miehlen - Hainau - Gemmerich – Eschbach. Von  Dachsenhausen  nach Winterwerb - Gemmerich – Eschbach. 
 
Vom Hotel Zur Suhle führt der Wanderweg durch die Eschbacher Felder und Wiesen in die Gemarkung Gemmerich, durch den Gemmericher Wald zum ehemaligen Bundeswehr-Depot. 
Nach einer kleinen Rast geht’s en weiter durch die Weyerer Hecke (Gemarkungsname) und über den Taubenkopfweg zurück zum Ausgangspunkt. 
Die Wanderung findet ja am Aschermittwoch statt, deswegen gibt es Heringe, aber auch eine Alternative dazu.
 
Festes Schuhwerk und Wanderstöcke werden empfohlen
Wanderstrecke ca. 7 km, Gehzeit ca. 3 Stunden, leichte Steigungen.
                                    
                         Wanderführer ist Manfred Ludwig
                            
 Anmeldungen bitte bis zum 19. Februar an
 Anneliese Stöhr, 
 Tel.: 0176-434 080 20  E-Mail: AnnelieseStoehr@gmx.de 

Infos

Am 26.02.20, 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Eschbach
Anmeldung erwünscht
Exkursionen und Wanderungen